AKTUELLES

12.04.2016

Unnötige Niederlage gegen den FC Appenzell

Der FC Rorschacherberg verliert das zweite Rückrundenspiel gegen den FC Appenzell mit 0:2. Nach gutem beginn liessen die Bergler bis zur Pause markant nach und gerieten unnötig in Rückstand. Nach dem Seitenwechsel fand das Team besser ins Spiel und erarbeitete sich ein halbes Dutzend Topchancen, welche aber nicht genutzt werden konnten. Schlussendlich fehlte den Berglern die letzte Konsequenz im Abschluss um die 3 Punkte nach Hause nehmen zu können.

» alle News anzeigen